MyoPuncture-Verfahren

MyoPuncture ™ ist ein fortschrittliches, minimalinvasives, muskuloperiostales orthopädisches Akupunkturkonzept.

Es ist eine wissenschaftliche, diagnostische und therapeutische Methode, die Erkrankungen des Bewegungsapparates und chronische Schmerzen untersucht, behandelt und in den meisten Fällen heilt.

Die moderne Menschheit leidet an verschiedenen schweren Krankheiten, die uns in kurzer Zeit auslöschen können, und unsere Medizin ist immer noch machtlos, mit ihnen umzugehen. Es gibt jedoch noch ein anderes Gesundheitsproblem, das nicht so dramatisch wie die klinische Prognose, aber in seinem Fortschritt quälend ist - das schwerwiegendste pathophysiologische Phänomen -

den Schmerz, chronischer Schmerz, der jahrelang anhält. Einer, der vom Patienten schwer zu beschreiben oder vom Arzt zu lokalisieren ist, der keine klare Ätiologie mit offensichtlichem morphologischem Substrat und begleitenden entzündlichen Prozessen aufweist.

Diese rätselhafte, stille Epidemie hat die medizinische Gilde in der gesamten geschriebenen Geschichte in Verlegenheit gebracht. Aufgrund der ernsthaften Forschungen, die in den letzten 70 Jahren weltweit auf dem Gebiet des Weichteilrheuma, der Fibromyalgie und des myofaszialen Syndroms durchgeführt wurden, kennen wir heute den wahren Grund dieses riesigen menschlichen Leidens, hauptsächlich die Kompression peripherer Nerven durch unterschiedliche muskuloskelettale Strukturen.

Mit anderen Worten, Elemente des Bewegungsapparates und Elemente des Nervensystems sollten nirgendwo im Körper in einem mechanischen Konflikt stehen. Jeder direkte, aggressive Kontakt zwischen ihnen verursacht Pathologie / Leiden. Am häufigsten liegen die Konflikte, die in der Wirbelsäule auftreten, zwischen dem Rückenmark (Medulla spinalis) und einem seiner 31 verwandten Paare von Rückenmarksnerven (strukturell und funktionell) bei fast allen Problemen, die mit dem menschlichen motorischen System verbunden sind. Ihre mögliche Dekompression ist das wichtigste Element bei der komplexen Behandlung von Bewegungsstörungen und muskuloskelettalen Schmerzen.

In Bezug auf diese Entdeckung wurde klar, dass Syndrome und Krankheiten wie Migräne, chronische Wirbelschmerzen, „gefrorene Schulter“ - und „Tennisellenbogen“, Fibromyalgie, Sehnenentzündung und aseptische Nekrose ein und dieselbe Ätiologie und Pathogenese besitzen.

Bei dieser Methode werden lange und dünne Nadeln (mit Hilfe eines speziellen Injektors) mit chirurgischer Präzision in die tiefsten, unzugänglichen Muskeln eingeführt. Durch Senkung der Muskelspannung und der pathologischen Kontrakturen und Verkürzungen wird somit eine Dekompression empfindlicher und gut geschützter Nerven erreicht und eine Voraussetzung für den Heilungsprozess geschaffen. Mit der Fähigkeit, die tiefsten Strukturen des Körpers zu erreichen und therapeutisch zu beeinflussen, kann MyoPuncture ™ mit einer Operation verglichen werden. Diese naturheilkundliche, mikroinvasive Methode erzielt überlegene Heilwirkungen ohne die typischen Nebenwirkungen, die sich aus den meisten chirurgischen Eingriffen ergeben, wie z. B.:

  • Bildung von Narbengewebe

  • potenzielles Infektionsrisiko

  • verlängerte Rehabilitationszeit

  • anhaltende Schmerzen und

  • psychischer Stress

Entsprechend der Art und Weise, wie MyoPuncture ™ entwickelt und heute praktiziert wird, umfasst es die folgenden Untermethoden:

  • Injektionsbasierte muskulo-periostale Punktion - diese Technik basiert auf der japanischen Ryodoraku-Akupunktur

  • Gunns intramuskuläre Stimulation

  • myofasziale Schmerztheorie von Travel & Simons 

  • Cyriax-Konzept

  • Hua Tuo Deep Spinal Acupuncture - eine alte Methode mit 9 Nadeln, die unter Anwendung spezieller elektrischer Frequenzen und Laserfrequenzen perfektioniert wurde.

  • Moderne Akupunkturanästhesie - eine von chinesischen Ärzten in den letzten 50 Jahren entwickelte Praxis, bei der die Positionierung einer bestimmten Anzahl von Nadeln an bestimmten Stellen des Körpers eine gute anästhetische Wirkung haben kann (und die betroffene Zone ohne Notwendigkeit einer Drogenanästhesie und / oder Schmerzmitteln chirurgisch behandelt werden kann).

  • Biopunktur - eine komplexe Technik zur tiefen Infiltration bioaktiver Substanzen (Kombinationen von homöopathischen und Phyto-Produkten, Lokalanästhetika, Kortikosteroiden, NSAIDs, neurotropen Vitaminen, Alloplanten usw.) in betroffene Gewebe. Diese Technik sollte von der Mesotherapie unterschieden werden, bei der Medikamente ganz oberflächlich in das Mesoderm eingeführt werden. In der Biopunktur findet die Infiltration in den tiefsten Strukturen des Motorsystems statt, begleitet von maximaler Präzision und Genauigkeit dank der perfekten Kenntnis der dreidimensionalen Anatomie.

MYOPUNCTURE ORTHOPAEDICS ™ ist eine perfekte Kombination aus sanften Gelenkmanipulationen und umfassenden Weichteiltechniken.

Der Grund, die Grundlage für diese orthopädische Manipulationstechnik zu schaffen, ist die traurige, fachliche Schlussfolgerung vieler prominenter Therapeuten: Etablierte Methoden wie Chiropraktik, Osteopathie und manuelle Therapie sind nicht in der Lage, viele der schweren motorischen Störungen und die damit verbundenen Schmerzsyndrome zu bewältigen, ohne die therapeutischen Fehler zu erwähnen, die zu einer dauerhaften Behinderung (oder sogar zum Tod) führen, von denen regelmäßig in der amerikanischen und kanadischen Presse berichtet wird. Dies geschieht hauptsächlich aufgrund der Durchführung von Gelenkmanipulationen ohne die notwendige Muskelentspannung.

Aufgrund der Starre der betroffenen motorischen Einheiten ist der Therapeut gezwungen, die manipulative Trennung der Gelenkflächen zu erreichen, indem er viel mehr mechanische Kraft als nötig aufbringt, was zu einer dauerhaften Schädigung des Bandsystems der manipulierten Gelenke mit anschließender Hypermobilität führen, und schnellere Degeneration (Arthrose) und Lähmung, wenn Nerven geschädigt sind, oder im schlimmsten Fall Tod durch ischämischen Schlaganfall, wenn Wirbelarterien betroffen sind zur Folge haben kann. Bei Myopuncture Orthopaedics ™ muss den Gelenktechniken eine äußerst präzise Muskelvorbereitung vorausgehen, die zu einer vollständigen Entspannung der tiefen paravertebralen Muskeln führt und eine Trennung der Gelenkflächen mit sehr feinen und präzisen Manipulationsmaßnahmen ermöglicht.

Die prinzipielle Kombination von Akupunktur mit Weichteiltechniken und Gelenkmanipulationen ist nicht neu. Das neue Konzept von MyoPuncture ™ ist die Annahme, dass Gelenke passive Teilnehmer an der Bewegung sind und dass die Muskelhyperkontraktur an der Basis von Gelenkblockaden liegt und dass die Immobilisierung der Facettgelenke mit der Verkürzung der tiefsten paravertebralen Muskeln verbunden ist, hauptsächlich der Rotatoren und Multifidii. Nur die geschickte und dauerhafte Dekompression kann die Unversehrtheit des Markkanals und der Foramina intervertebralis garantieren, d. H. die funktionelle Dekompression peripherer Nervenstrukturen, die die Skelettmuskulatur steuern. Leider kann die chinesische Akupunktur und manuelle Therapie in vielen Fällen nicht so tief in den Körper eindringen. Nur der MyoPuncture ™ -Injektor, der mit bis zu 12-cm langen Nadeln arbeitet, kann diese Muskeln präzise erreichen und therapeutisch beeinflussen. Die wertvollste Eigenschaft der Skelettmuskulatur ist ihre Fähigkeit, sich zusammenzuziehen, und gleichzeitig ist ihre gefährlichste Funktionsstörung die Hyperkontraktion. Unter diesem Gesichtspunkt setzt sich die Schlussfolgerung durch: Die Kontrolle des Muskeltonus ist die Grundlage jeder erfolgreichen Behandlung des menschlichen Bewegungssystems.

  • Leiden Sie unter anhaltenden chronischen Schmerzen? Sie haben bereits Medikamente und Physiotherapie ausprobiert, aber das Problem ist immer noch da!

  • Haben Sie einen Bandscheibenvorfall, der Ihre Hals- oder Lendennerven komprimiert und schwere Entzündungen, Schmerzen und Bewegungsstörungen verursacht?

  • Wurden Sie operiert und können sich immer noch nicht von den Schmerzen erholen?

  • Sind Sie ein Profisportler, der lange Zeit wegen schwerer, unbehandelbarer Verletzungen nicht an Wettkämpfen teilgenommen hat?

  • Hatten Sie einen Unfall und waren teilweise oder vollständig gelähmt, ohne die Hoffnung zu haben, sich jemals zu erholen?

  • Wurden bei Ihnen Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose oder andere schwerwiegende Krankheiten diagnostiziert?

  • Sind Sie unter Stress, depressiv oder dauerhaft müde?

Ehrlich gesagt, wenn Sie sich nicht wohl fühlen und eine andere kompetente Meinung zu Ihren Problemen benötigen, möchten Sie vielleicht mit mir Kontakt aufnehmen +49 4752 222 44 15

Oder kontaktieren Sie mich per E-Mail: myopuncture@icloud.com

© 2023 by Natural Remedies. Proudly created with Wix.com